Gebet & Alltag
Mo-So Gebet 15min - öffentlich: Gäste & Gemeinschaft - intern:
 8h Morgen Laudes

12h Mittag Sext
15h Vesper Sonntag & Feiertag

       20.45 Lesung RB
21h Nacht Komplet 
19h -   9h Stille Zeit
  9h - 12h Tageszeit: Arbeit, freie Zeit, Gespräch...

12h - 14h Stille Zeit
14h - 19h Tageszeit

19h - 9h Stille Zeit

Unsere Spiritualität
* Brüder & Schwestern in & um Beinwil, alle Lebensformen Konfessionen Berufe
* Grundlage RB (Regel Benedikt von Nursia ca.480-547 n.C.)
* seine Spiritualität leben bis heute weltweit kath. angl. ev. Klöster & Communitäten.
* Grundsätze: "ora et labora et lege" Gebet & Arbeit & Lernbereitschaft.
  Dazu Stille, Gastfreundschaft, Beständigkeit, bewusster Lebenswandel.
* Benediktinische Spiritualität auch für Lebensorientierung heute in Familie & Beruf.

Gebetsform
* regelmässig, schlicht & kurz (15 Minuten).
* Stundengebet geht zurück in die Zeit der Apostel.
* alle christlichen Kirchen finden hier die Grundlage.
* Hymnus - Lesung Neues & Altes Testament - Psalm - Vater unser - Segen.
* gesprochen oder gesungen (eine schlichte Form des Gregorianischen Choral).
* Lesung/Losung (Bibel: Altes & Neues Testament in kirchlicher Lese-Ordnung).

Gebethilfe: Te Deum / Losung
* wir nutzen "Te Deum" (im Buchhandel erhältlich) ökumenisch erstellt von:
-> röm.-kath. Benediktinerabtei Maria Laach und ev.-luth. Communität Casteller Ring.
* handlich, praktisch, für zuhause & unterwegs.
* individuell nutzbar - wir nehmen daraus Lesung, Impuls, Bitten.
* miteinander im Gebet verbunden durch dieselben Texte - egal wann & wo...
* dazu nutzen wir abends die Herrnhuter Losung des Tages 

© Oekumenische Gemeinschaft Kloster Beinwil 2017 * Impressum *