Kloster-Impuls Sonntag
Woche 14/52 - So 02.04.2017  (wechselnd: katholisch - evangelisch)

"Geht jemand in der Nacht, so stösst er an, weil das Licht nicht in ihm ist..."
Bibel, Neues Testament - Johannes-Evangelium 11,10 (Bibeln, Sprachen, Audio)

Im Finstern sehen - das können wir nur mit Licht. Im Dunkeln bewegen wir uns tastend. Dann nehmen wir gern Hilfe an, weil wir sonst „im Dunkeln tappen...“. Aber brauchen wir nur Nachts Hilfe - oder nicht auch im Leben grundsätzlich? Wer will schon ohne Hilfe durch Finsternis gehen? Und wer kann sich im Leben ganz allein orientieren? Wir ahnen, was uns das Leben alles bereiten kann: „Und Du wirst tappen am Mittag, wie ein Blinder tappt im Dunkeln, und wirst auf deinem Wege kein Glück haben und wirst Gewalt und Unrecht leiden müssen...“ 5.Mose 28,29  
 
Wochen-Impuls per Mail abonnieren & abbestellen 
© Oekumenische Gemeinschaft Kloster Beinwil 2017 * Impressum *